Beats for Benefit

Benefizkonzert gegen Kinderarmut

4. Mai um 17.30 Uhr

Zechenwerkstatt Lohberg
Platz der Vielfalt, Dinslaken

Der Eintritt ist frei


 


 


 

Unser erstes Benefizkonzert gegen Kinderarmut war ein voller Erfolg.

Und deshalb gibt es eine Neuauflage:

Beats for Benefit Volume 2!

Denn das Problem ist leider präsenter denn je.

„Kinder werden einfach in eine Familie hineingeboren. Sie können nichts dafür, wenn sie arm sind. Hilfen kommen häufig nicht an, deshalb haben wir uns auf die Fahnen geschrieben, das zu ändern“, erläutert Alexandra Schwedtmann, Geschäftsführerin der Diakonie.

Deshalb sammeln wir wieder für unser erfolgreich angelaufenes Projekt „Kostenloses Mittagessen für Kinder der OGS“ oder ein anderes Projekt im Rahmen unserer Kampagne gegen Kinderarmut.

Acts - Diese Bands und DJs sind dabei:


Die Hänger


Penny Pinchers


Faser


Tobisebito


Marcel Krause

Rahmenprogramm:


Essen: Der Ruhrpottgriller – Seit 1991 der leckerste Imbiss im Ruhrgebiet

Kartoffeln mit Salatbar: Landfrauen Hünxe

Candybar: Kinder- und Jugendparlament der Stadt Dinslaken

Popcorn: Wohnbau Dinslaken GmbH

Zuckerwatte: IT-Advise & Systems GmbH

Getränke:  Die Kutscherstube


 


 


 

Anreise:

Die korrekte Adresse der Zechenwerkstatt lautet:
Platz der Vielfalt 8, 46537 Dinslaken
Diese Adresse ist jedoch noch nicht mit allen Navigationsgeräten zu finden, da der der Platz der Vielfalt (der Platz am Förderturm) mit dem Auto nicht direkt zu erreichen ist. Der Zugang zum Zechengelände am Pförtnerhaus (Hünxer Straß 378) ist mit dem Auto nicht befahrbar. Sie erreichen die Zechenwerkstatt daher mit dem Auto nur von der Oberlohberg Allee aus.

Nutzen Sie für das Navigationsgerät am besten folgende Adresse: Energiering, 46537 Dinslaken.
Weitere Parkplätze sind an den normalen öffentlichen Parkflächen am Wasserturm im Bergpark, entlang der Hünxerstraße und am Energiering zu finden.

ZU FUSS UND MIT DEM RAD
Von der Hünxer Straße aus können Sie die Zechenwerkstatt am besten über folgende Zuwege erreichen:

  • am Pförtnerhaus vorbei über den Platz der Vielfalt
  • vom Bergpark aus über den Weg „Grünes Tor“

Von der Oberlohberg Alle aus können Sie die Zechenwerkstatt am besten über folgende Zuwege erreichen:

  • über den Lohberg Corso an der Feuerwehr
  • über die Straße „Energiering“